Disclaimer

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Wir wollen Sie daher nachstehend über den Umgang mit Ihren Daten informieren, insbesondere über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten.

Ihre personenbezogenen Daten werden verschlüsselt mittels 128 bit SSL über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Webseite und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Wir weisen aber auch darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet stets Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz Ihrer Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist daher nicht möglich.

Wir bemühen uns jedoch um den umfassenden Schutz und beachten dabei selbstverständlich die geltenden gesetzlichen Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) sowie weiterer Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland.
Diese Unterrichtung können Sie jederzeit erneut auf unserer Webseite www.swiss-apero.com abrufen.

Datenerhebung und -verarbeitung

Für die Nutzung unserer Internetseiten und Online-Angebote ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Gespeichert werden insoweit lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug (z.B. Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse). Diese Daten sind anonymisiert und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Sie werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben, gespeichert und ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes und zu statistischen Zwecken ausgewertet. Im Anschluss erfolgt die Löschung dieser Daten.

Personenbezogene Daten (z.B. Name, Wohnort, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse) werden dagegen nur erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig zum Zwecke der Information, Unterrichtung über unser Angebot und dessen Bewerbung zur Verfügung stellen.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Wenn Sie uns mit der Erbringung einer Dienstleistung beauftragen, werden Ihre persönlichen Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung nur insoweit verwendet, wie es für die Erbringung der Dienstleistung oder die Durchführung des Vertrages notwendig ist. Notwendig in diesem Sinne ist insbesondere die Weitergabe Ihrer Daten an Transportunternehmen, Bank- und Kreditunternehmen oder andere zur Erbringung der Dienstleistung oder Vertragsabwicklung eingesetzte Dritte. Ihre Daten können gegebenenfalls an alle Genossenschafter im Verbund der Proviande Genossenschaft weitergegeben werden.

Mit vollständiger Vertragsabwicklung werden die Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitergehende Nutzung eingewilligt haben.

Ausgenommen hiervon ist die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte nach entsprechender Anordnung einer hierzu berechtigten, zuständigen Stelle (z.B. Gericht). In einem solchen Einzelfall dürfen wir Auskunft über diese personenbezogenen Bestandsdaten erteilen, soweit dies zur Erfüllung der Anordnung erforderlich ist.

Sofern wir personenbezogene Nutzungsdaten von Ihnen erheben, also besondere Merkmale zu Ihrer Identifikation und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs der Nutzung unseres Angebotes, dürfen wir diese Daten nach Erstellung pseudonymisierter Nutzungsprofile für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebotes nutzen. Sie haben selbstverständlich das Recht, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile dürfen wir nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammenführen.

Kontaktaufnahme

Bei Kontaktaufnahme per Kontaktformular und/oder E-Mail werden Ihre Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für eventuelle Anschlussfragen gespeichert.

Newsletter

Mit der Einwilligung zum Newsletter, in dem wir Sie über Neuigkeiten, Produkte oder Angebote informieren, werden Ihre Daten für diesen Zweck und für weitere eigene Werbezwecke gespeichert und an etwaige Dienstleister weitergegeben. Sie können dieser Verwendung jederzeit über die unten stehenden Kontaktmöglichkeiten oder über den Abmelde-Link im Newsletter widersprechen. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Werbung

Wir informieren unsere Bestandskunden auch ohne weitergehende Einwilligung telefonisch oder per Post über ähnliche Produkte und neue Angebote. Zu diesem Zweck werden auch Daten an externe Dienstleister weitergeben. Falls Sie das nicht wünschen, können Sie jederzeit über die unten stehenden Kontaktmöglichkeiten widersprechen.

Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Internetseiten und -angebote attraktiv zu gestalten und den Funktionsumfang zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten und Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf einigen Seiten sogenannte „Cookies“. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Rechner abgelegt und gespeichert werden. Nach dem Ende der Browser-Sitzung werden die meisten der von uns verwendeten Cookies wieder von Ihrer Festplatte gelöscht, sogenannte „Sitzungscookies“. Die sogenannten „dauerhaften Cookies“ verbleiben dagegen auf Ihrem Rechner und gestatten es uns so, Sie beim nächsten Besuch unserer Webseite wiederzuerkennen. Es ist unseren Partnerunternehmen nicht gestattet, über unsere Internetseite personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

Sie haben die Möglichkeit das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in dem von Ihnen genutzten Internetbrowser (z.B. Internet Explorer, Mozilla Firefox, Opera oder Safari) zu verhindern. Dadurch könnte allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Unsere Internetseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Internetseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Internetseite, also uns, wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Internetseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Internetseitenbetreiber, also uns, zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software (bspw. Internet Explorer, Mozilla Firefox, Safari, Opera) verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Internetseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Internetseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Auskunftsrecht / Ansprechpartner für Datenschutz

Als Nutzer unseres Internetangebotes haben Sie natürlich auch das Recht, von uns unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu verlangen.

Wir stehen Ihnen für Fragen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie zum Widerruf erteilter Einwilligungen zur Verfügung. Etwaig verlangte Auskünfte können auch elektronisch erteilt werden.

Hierzu senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@swiss-apero.com. Sie können Ihre Anfrage auch postalisch an folgende Adresse richten: Proviande, Brunnhofweg 37, CH-3001 Bern.

Verantwortliche Stelle

Proviande Genossenschaft
Brunnhofweg 37
CH-3001 Bern
Schweiz